Hormonyoga ist für alle Frauen geeignet ...

  • um die Hormone in Balance zu halten oder wieder zu bringen
  • bei menstruellen Problemen, wie PMS,  Bauchkrämpfen, Migräne etc.
  • bei Kinderwunsch
  • oder als Vorbereitung und Begleitung durch die Wechseljahre

In 3 Kurseinheiten lernst du in einer Kleingruppe schrittweise den Zyklus von Hormonyoga für die Übungspraxis daheim. Beim Hormonyoga werden einfache Asanas (Körperübungen) aus dem Hatha- und Kundaliniyoga kombiniert mit speziellen Atemübungen und Energielenkungen praktiziert. Hormonyoga kannst du auch als Yoga-Anfängerin leicht erlernen. Es ist eine Bereicherung im Leben jeder Frau und es harmonisiert auf allen Ebenen - Körper, Geist und Seele. So werden wir üben, üben, üben,…
Die erste Einheit beginnt um 18 Uhr und dauert mit der Einführung und theoretischen Erklärung ca. 2 ½ Stunden. Die beiden weiteren Übungseinheiten, jeweils Dienstag um 18 Uhr dauern ca. 1 ½ Stunden. Tee und Prasad (gesegnete kleine Speise) gibt’s natürlich jedesmal, sowie Anregungen aus dem Ayurveda und Yoga, wenn gewünscht.      

Dienstags - nach Vereinbarung und Anmeldung von mindestens 3 Personen.
BEGINN: 18 Uhr (flexibel, wenn gewünscht auch schon früher)

Oberndorferstraße 15, 3133 Traismauer   

EUR 70,00
gesamt für alle Einheiten
   

Bitte um verbindliche Anmeldung mit Angabe deines Namens, Telefonnummer und e-mail-adresse per e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder tel. 0664 2129307